Sakia Ishikawa-Franke (in: Sommergras97)

Hasen

In Japan werden Hasen in allen Größen, Formen und Materialien angeboten, aus Bronze, Keramik, Glas Pappmaché und Stoff usw.
Man könnte meinen, in Japan wird Ostern gefeiert. Ein Irrtum. Weniger als ein Prozent kümmert sich um Ostern. Aber tief im Herzen der Japaner sitzt der Hase, meist im Vollmond, Reis stampfend.
Echte Hasen kann man sehr selten sehen. Auf einer Busfahrt zu einem Onsen-Hotel, einem Hotel mit Heißquelle, macht man Station. Außer einem Restaurant und einer großen Verkaufshalle springen im Innenhof echte Hasen zwischen bronzenen Genossen herum oder hocken ängstlich in einer Ecke. Kinder jauchzen vor Freude, kaufen nach dem Naturgenuss Hasenanhänger, Ketten und Plüschtiere. Die Erwachsenen verlieben sich in Keramik mit Hasenmuster, Schmuck oder Hasendekorkonfekt.
Das Hasengeschäft brummt. Nach der kurzen Pause kehren die Gäste selig zum Bus zurück, jeder mit seinem speziellen Hasen.

Strahlende Augen
unter der Hasenmütze.
Vorfreude aufs Bad.

+1-01 rating

Als  » DHG-Mitglied kannst du einen Daumen hoch hinterlassen. 

Erscheinungsjahr: 2012
EnglishGerman

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.