Silvia Kempen (in: Sommergras95)

Kälte

Sonntag, kurz vor sieben. Nur wenige Leute sind unterwegs. Angenehm, diese Stille – nur der Wind pfeift mir hinterher, und bei jedem Schritt raschelt Herbstlaub. Die Straßenlaternen leuchten noch.
Beim Eintreten die Ladenglocke mit einem schönen guten Morgen.
Zehn Brötchen und eine Tageszeitung bitte. Der neueste Klatsch geht mit dem Wechselgeld über den Tresen. Auf Wiedersehen!
Ich freue mich schon auf unser Frühstück.

am Kioskfenster
eine Suchmeldung:
die kleine Klara vermisst

+0-00 ratings

Als  » DHG-Mitglied kannst du einen Daumen hoch hinterlassen. 

Erscheinungsjahr: 2011
EnglishGerman

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.