Birgit Lockheimer (in: Sommergras118)

Organ /ASLSP (2)

Ein sonnig-heißer Junitag. Seit meinem ersten Besuch in Halberstadt sind fünf Monate vergangen. Das John-Cage-Projekt, die Aufführung des langsamsten Musikstücks der Welt, das laut Anweisung des Komponisten „as slow as possible“, kurz ASLSP, zu spielen ist, ist mir seitdem nicht mehr aus dem Kopf gegangen.
Als ich an diesem Sommertag in das Halbdunkel der Burchardi-Kirche trete, umhüllt mich wohltuende Kühle. Lange Zeit bin ich die einzige Besucherin und kann mich ungestört durch das Kirchenschiff bewegen. Ich lausche dem sphärischen Klang der fünf Orgelpfeifen und spüre die durch den Dauerton verursachte Schwingung im Raum. Je nachdem, wo ich mich gerade befinde, verändert sich der Klang um Nuancen, mal lauter oder leiser, etwas höher oder tiefer. Dabei handelt es sich unzweifelhaft um den immer gleichen Akkord, der noch bis zum nächsten Klangwechsel im Jahr 2020 ertönen wird. Schon bald höre ich das Blut in meinen Adern rauschen und ich spüre die Schwingung in mir. Die Grenzen zwischen innen und außen verschwimmen.

Innehalten
in der Dunkelheit
das Zittern der Sterne

+1-01 rating

Als  » DHG-Mitglied kannst du einen Daumen hoch hinterlassen. 

Erscheinungsjahr: 2017
EnglishGerman

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.