Anthologie-Projekt „Lieblings-Haiku/Senryu“

2 mins read

E I N L A D U N G

Liebe Haiku-Autorinnen und Haiku-Autoren,

zum neuen intern. Anthologie-Projekt „Lieblings-Haiku/Senryu“ (alle Themen möglich), die Ingo Cesaro wieder in der NEUEN CRANACH PRESSE KRONACH herausgeben wird, lade ich Sie ganz herzlich ein.

Dass wir so früh diese Ausschreibung machen hängt mit der Bitte der Druckerei zusammen, die immer im Juli – September total ausgelastet ist und wir kaum an den Heidelberger-Tiegel kommen, um unser bibliophiles Druckwerk Doppelseite für Seite zu drucken.

Ingo Cesaro sagte mir zum geplanten Anthologie-Thema: „Regelmäßig werde ich angesprochen und aufgefordert, ein zwei drei Lieblingshaiku vorzutragen“.

Ihnen wird es schon ähnlich ergangen sein. Er hat größte Probleme damit und ihm fällt meistens nur ein einziges Haiku ein.

Eine Sammlung dieser Lieblings-Haiku/Senryu müsste doch ein spannendes Anthologie-Projekt werden.

Wir suchen dreizeilige Kurzgedichte in Anlehnung an die traditionellen japanischen Haiku/Senryu mit insgesamt 17 Silben in drei Zeilen und dem Silben-Rhythmus 5 : 7 : 5. Bitte maximal 6 auf einem Manuskriptblatt per Post mit Rückporto einsenden. Bei Abdruck gibt es eine Anthologie als Honorarersatz.

Bitte ab sofort bis spätestens 20. Dezember 2021!

Freier Silbenrhythmus wird in der anonymen Auswahl nicht berücksichtigt.

 

Die bibliophile Ausstattung wie immer: Bleisatz im Handsatz, Buchdruck auf aufwändigem Werkdruckpapier, Durchstichbindung mit Narbenkarton.

Die Rechte verbleiben beim Verfasser.

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass für den Abdruck weder Geld noch eine Abnahmeverpflichtung verlangt wird, auch wenn dies heute nicht mehr üblich ist.

Die Anthologie sollte im Frühjahr 2022 fertig werden.

Ich bin gespannt auf Ihre Einsendungen!

Mit freundlichen Grüßen

Gisela Gülpen
Joseph-Haydn-Sr. 4
Vertriebsabteilung NEUE CRANACH PRESSE
96317 Kronach

 

Auch zu Weihnachten lassen sich unsere Anthologie und Bücher verschenken!

Wir können kurzfristig liefern!

Latest from Allgemein

ahaiga

www.ahaiga.ch Die neue Ausgabe von ahaiga ist seit dem 05.10.2021 online. Autoren/Autorinnen sind eingeladen fürs neue

Sommergras 134

mit vielen interessanten Beiträgen rund um Haiku & Co ist erschienen. Einen kleinen Vorgeschmack auf den

EnglishGerman

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.