Ausschreibung Anthologie „Sehnsuchtsland“

Ausschreibung „Sehnsuchtslandschaft“ Einladung zur Anthologie bis 30. Juni 2024 (Verlag Maya) Was ist eine Sehnsuchtslandschaft? Wie sieht sie aus? Gewiss nicht selten ist die Sehnsuchtslandschaft wohl ein erhofftes Reiseziel, in der Regel weit weg in einem anderen Land, vielleicht auf einem anderen Kontinent. Vielleicht ist die Sehnsuchtslandschaft aber auch ein Traum, eine Traumlandschaft, weit entfernt von jeder Wirklichkeit auf unserem Planeten. Oder ist es eine „Landschaft“ in unserem tiefsten Inneren, eine Seelenlandschaft, wie man sie dann wohl bezeichnen könnte? Womöglich assoziiert mancher mit dem Begriff „Sehnsuchtslandschaft“ auch die Vorstellung von einer besseren Verfassung unseres Planeten, etwa als positive Zukunftsvision oder

Sommergras 144

mit vielen interessanten Beiträgen rund um Haiku & Co ist erschienen. Einen kleinen Vorgeschmack auf den Inhalt dieser Ausgabe sowie Informationen über eine Mitgliedschaft oder ein Abonnement gibt es für (noch) Nichtmitglieder bzw. (noch) Nichtabonnenten unter den folgenden Links: »Hier geht es zu dem in dieser Ausgabe erschienen Beitrag Haiku und Tanka in Englisch von deutschsprachigen Autorinnen »Hier finden sich alle Ergebnisse des Aufrufes KreAktiv »Hier können Abonnements und/oder Einzelausgaben der Zeitschrift SOMMERGRAS bestellt werden. »Hier geht es zum Antragsformular einer DHG-Mitgliedschaft

Haiku-und Tanka-Auswahl März 2024

/

Es wurden insgesamt 209 Haiku von 77 Autoren und 50 Tanka von 23 Autoren für diese Auswahl eingereicht. Einsendeschluss war der 15. Januar 2024. Diese Texte wurden vor Beginn der Auswahl von mir anonymisiert. Jedes Mitglied der DHG hat die Möglichkeit, eine Einsendung zu benennen, die bei Nichtberücksichtigung durch die Jury auf einer eigenen Mitgliederseite veröffentlicht werden soll. Eingereicht werden können nur bisher unveröffentlichte Texte (gilt auch für Veröffentlichungen in Blogs, Foren, inklusive die Foren auf HALLO HAIKU, sozialen Medien und Werkstätten etc.). Bitte keine Simultan-Einsendungen! Bitte alle Haiku/Tanka unbedingt gesammelt in einem Vorgang in das Online-Formular auf der DHG-Webseite

Haiku-Workshop Wiesbaden

Einladung zum Haiku-Workshop  am         Sonntag,  14. April 2024   in Wiesbaden-Bierstadt, Hofstr. 2  (ehem. Schulgebäude, Raum im EG,  gegenüber der vbw-Geschäftsstelle, Eingang im Hof). Zeit 10 Uhr bis 16 Uhr Das Entgelt von 25 € ist am Kurstag zu zahlen. Bitte mitbringen eigene Haiku und Schreibmaterial Verpflegung für die Mittagspause Getränke (Kaffee, Kräutertees, Wasser) sind vorhanden.   Bitte beachten: Aus organisatorischen Gründen (Zahlung der Raumnutzungsgebühr und Planung für K.D. Wirth) bitte ich um verbindliche Anmeldung bis zum 12. März 2024.   Fragen und/oder Anmeldung an Ruth Karoline Mieger Tel. Nr.  0611 – 6092892  oder  E-Mail: rkmieger@gmx.de.   Bis zum

Anthologie-Projekt – Thema: F r i e d e n

Gisela Gülpen, Joseph-Haydn-Str. 4  D 96317 Kronach   E I N L A D U N G zur Teilnahme an der wiederum offenen Ausschreibung Liebe Haiku-Autorin, lieber Haiku-Autor, ich darf Ihnen noch fürs Neue Jahr vor allem Gesundheit und Glück wünschen. Heute erhalten Sie die Einladung für ein neues internationales Anthologie-Projekt für eine bibliophile Edition mit dreizeiligen Kurzgedichten in Haiku-Form, die Ingo Cesaro zum Thema:  F r i e d e n herausgeben wird. Ganz sicher ein weites Feld vom inneren Frieden bis zu den aktuellen Kriegen. Ein Thema, mit dem Sie sich bestimmt schon öfter beschäftigt haben bzw. die

ahaiga

https://www.ahaiga.ch/ Die neue Ausgabe von ahaiga ist seit dem 06.01.2024 online. Autoren/Autorinnen sind eingeladen fürs neue Quartal max. 3 Haiga einzureichen. Einsendungen bitte über die Homepage; keine Mail-Anhänge. Ich freue mich auf traditionelle, zeitgenössische und experimentelle Werke. Mit herzlichen Grüßen und besten Wünschen für 2024 Helga Stania      

Das 13. Zoom-Haiku-Seminar mit Prof. Aoki

13. Zoom-Haiku-Seminar mit Prof. Aoki   Am So. 25.02.2024 um 13 Uhr findet das 13. Zoom-Haiku-Seminar mit Prof. Makoto Aoki von der Universität Ehime auf Japanisch und Deutsch statt. Das Thema ist „Das moderne Haiku in Japan nach dem II. Weltkrieg“.   Jeder, der sich für das Haiku interessiert, wird herzlich eingeladen. Es ist kostenlos. Zoom-Link: Zeit: 25.Feb.2024 01:00 PM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien https://us02web.zoom.us/j/81346846136?pwd=dnE2a1hEbE0ycFpSbVI0Ry9xM2t5QT09 Meeting-ID: 813 4684 6136 Kenncode: 071600   Weitere Information bitte unter: yuko.murato@djg-muenchen.de Yuko Murato 村戸裕子 www.djg-muenchen.de/haiku-kreis

Sommergras 144

mit vielen interessanten Beiträgen rund um Haiku & Co ist erschienen. Einen kleinen Vorgeschmack auf den Inhalt dieser Ausgabe sowie Informationen über eine Mitgliedschaft oder ein Abonnement gibt es für (noch) Nichtmitglieder

More

Haiku-und Tanka-Auswahl März 2024

Es wurden insgesamt 209 Haiku von 77 Autoren und 50 Tanka von 23 Autoren für diese Auswahl eingereicht. Einsendeschluss war der 15. Januar 2024. Diese Texte wurden vor Beginn der Auswahl von

More

Haiku-Workshop Wiesbaden

Einladung zum Haiku-Workshop  am         Sonntag,  14. April 2024   in Wiesbaden-Bierstadt, Hofstr. 2  (ehem. Schulgebäude, Raum im EG,  gegenüber der vbw-Geschäftsstelle, Eingang im Hof). Zeit 10 Uhr bis 16 Uhr Das

More

Anthologie-Projekt – Thema: F r i e d e n

Gisela Gülpen, Joseph-Haydn-Str. 4  D 96317 Kronach   E I N L A D U N G zur Teilnahme an der wiederum offenen Ausschreibung Liebe Haiku-Autorin, lieber Haiku-Autor, ich darf Ihnen noch

More

ahaiga

https://www.ahaiga.ch/ Die neue Ausgabe von ahaiga ist seit dem 06.01.2024 online. Autoren/Autorinnen sind eingeladen fürs neue Quartal max. 3 Haiga einzureichen. Einsendungen bitte über die Homepage; keine Mail-Anhänge. Ich freue mich auf

More

Haiku-International Nr. 161 (November 2023)

Ausgewählte Haiku Übersetzungen der Haiku: eine Zusammenarbeit von Emiko Miyashita, Claudia Brefeld und Eva Moering »Hier können Idee und Hintergrund zu diesem Projekt nachgelesen werden.

More

Das 13. Zoom-Haiku-Seminar mit Prof. Aoki

13. Zoom-Haiku-Seminar mit Prof. Aoki   Am So. 25.02.2024 um 13 Uhr findet das 13. Zoom-Haiku-Seminar mit Prof. Makoto Aoki von der Universität Ehime auf Japanisch und Deutsch statt. Das Thema ist

More

Sommergras 143

mit vielen interessanten Beiträgen rund um Haiku & Co ist erschienen. Einen kleinen Vorgeschmack auf den Inhalt dieser Ausgabe sowie Informationen über eine Mitgliedschaft oder ein Abonnement gibt es für (noch) Nichtmitglieder

More

Haiku-und Tanka-Auswahl Dezember 2023

Es wurden insgesamt 208 Haiku von 74 Autoren und 50 Tanka von 21 Autoren für diese Auswahl eingereicht. Einsendeschluss war der 15. Oktober 2023. Diese Texte wurden vor Beginn der Auswahl von

More

Haiku- und Tanka-Auswahl

Für weitere Infos auf die Box unten klicken

Sonst noch

Neue Foren-Themen
Noch keine Themen!

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.