Ausschreibung zum Haiku-Kalender 2022

Online

Im Rahmen eines Wettbewerbs werden Haiku gesucht, die zur Veröffentlichung im kommenden Haiku-Kalender 2022 bestimmt sind. Dazu werden Haiku mit Jahreszeitenbezug gesucht. Die Auswahl der Haiku-Kalender liegt in der Verantwortung des Herausgebers Stefan Wolfschütz. Einsendeschluss ist der 30. Juni 2021.

100 Kurzgedichte in japanischen Formen zu Sophie Scholl

Anna Göldi Museum Fabrikstrasse 9 8755 Ennenda Fabrikstrasse 9, Ennenda

Unter dem Titel Anna-Göldi-Auditorium sind jährlich mindestens vier Anlässe vorgesehen, welche gesellschaftlich relevante Themen beleuchten. Im Fokus des Auditoriums stehen Verletzungen von Grundrechten und der Kampf um deren Einhaltung. Dabei werden historische wie auch aktuelle Beispiele zur Sprache gebracht, um die Gesellschaft für die elementare Bedeutung der Menschenrechte zu sensibilisieren. Da deren Einhaltung auch heute keine Selbstverständlichkeit ist und – wie die derzeitige politische Lage zeigt – immer wieder darum gerungen werden muss, leistet die Anna-Göldi-Stiftung einen konstruktiven Beitrag zu diesem notwendigen Diskurs.

Informationen zur aktuell laufenden DHG Haiku- und Tankaauswahl

Online

In jeder Ausgabe der Zeitschrift Sommergras erscheint eine Auswahl eingereichter Haiku und Tanka. Die Teilnahme ist nicht auf Mitglieder der DHG beschränkt. Jeder Autor kann bis zu 6 eigene Einsendungen – Haiku ( max. 3) und Tanka (max. 3) in deutscher Sprache (auch in anderen Sprachen, dann mit deutscher Übersetzung) einsenden. Hier geht es zum Formular und dem aktuellen Termin für den kommenden Einsendeschluss.

Haiku heute: Start Monatsauswahl

Online

Jeder Autor kann eigene Texte in deutscher Sprache sowie Foto-Haiku (oder Haiga) zur Auswahl einsenden (gern auch in Mundart). Einreichungen von Texten oder Dateien werden nach den Anforderungen des Datenschutzes nur über das untere Formular akzeptiert. Einreichungen und Veröffentlichungen von Beiträgen kosten nichts, es entsteht aber auch kein Honoraranspruch. Foto-Haiku (oder Haiga) bitte als Bild- oder als pdf-Dateien. Üblicherweise ist eine Größe zwischen 200 und 500 kB anzuraten. Größere oder kleinere Bilder werden aber nicht schlechter beurteilt. Bitte achten Sie möglichst darauf, auch Ihren Namen ins Bild zu setzen! Beiträge können fortlaufend eingesandt werden. Eine Auswahl der Haiku, die im

Letzter Tag Haiku- und Tankaauswahl

Online

Autorinnen und Autoren sind eingeladen für die vierteljährlich erscheinende Zeitschrift SOMMERGRAS Haiku und Tanka über das folgende Online-Formular einzureichen. Die Mitgliedschaft in der DHG ist hierfür keine Voraussetzung.

Erster Tag Haiku-und Tankaauswahl

Online

Autorinnen und Autoren sind eingeladen für die vierteljährlich erscheinende Zeitschrift SOMMERGRAS Haiku und Tanka über das folgende Online-Formular einzureichen. Die Mitgliedschaft in der DHG ist hierfür keine Voraussetzung.

EnglishGerman

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.