Peter Janßen (in: Sommergras79)

Wartezeit

Ich sitze im Café, knabbere an einem Keks und trinke einen Cappuccino.
Aus dem Lautsprecher ertönt die Stimme Georges Moustakis: »Le temps de vivre …«. Ich summe die Melodie leise mit. Mein Blick geht durch das große Fenster nach draußen. Der Strom der Menschen, die Platanen mit den braunen, pendelnden Kugeln. Gegenüber, auf der anderen Straßenseite, die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche. Die Turmruine mit der riesigen Uhr und den goldenen, im Mittagslicht leuchtenden Zeigern und Ziffern ragt in den blauen Frühlingshimmel.
In zwanzig Minuten fährt mein Zug. Ich verlasse das Café und gehe langsam hinüber zum Bahnhof Zoo.

Der alte Bettler.
Die Blechdose am Boden
glänzt in der Sonne.

+0-00 ratings

Als  » DHG-Mitglied kannst du einen Daumen hoch hinterlassen. 

Erscheinungsjahr: 2007
EnglishGerman

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.