Vladimir Devidé (in: Sommergras91)

Alpenveilchen

In der Mitte des Hofes wächst ein Berberitzenstrauch. Im Schatten seiner Zweige pflanzte sie einst ein paar Alpenveilchen aus dem nahen Wald. Sie blühten jedes Jahr. Später brachte auch ich ein Alpenveilchen und pflanzte es neben ihre.
Viele Herbste später kehrte ich wieder zurück, aber die Alpenveilchen waren nicht mehr da.
Deine Alpenveilchen blühen nicht mehr?
Sie bekommen hier jetzt zu wenig Licht … Es stand auch eines von Ihnen hier.
An jenem Abend waren die Kleewiesen grüner, die Wolken höher,
die Schatten der Berge tiefer; denn sie sprach jenes „Es stand auch eines von Ihnen hier“ ein bisschen leiser aus.

Berberitz-Schatten
Und rote Alpenveilchen.
Himmelblaue Erinnerung.

+0-00 ratings

Als  » DHG-Mitglied kannst du einen Daumen hoch hinterlassen. 

Erscheinungsjahr: 2011
EnglishGerman

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.